Wintersonnenwende. Die Tage werden wieder länger, schreibt meine ältere Tochter in den Familienchat.
Gerade hört es auf zu regnen und ein starker Wind kommt auf. Der Hauswart steigt aufs Dach, um zu prüfen, ob der Stern über dem 20. Stock den Windböen standhält oder ob er ihn “ablegen” muss.
Es ist wird ein Tag der warmen Stuben.

Dorf 10

In Erinnerung an den Tisch meiner Eltern, an welchem immer viele Platz fanden.
(Gedeckt hat ihn meine Schwester Rosy am Tag der Beerdigung meiner Mutter.)